Klarna / Sofortüberweisung als Zahlart bei incert

Als incert-Kunde mit Sofortüberweisung als Zahlart haben Sie in den letzten Wochen wahrscheinlich mehrere Schreiben dieses Zahlungsdienstleisters erhalten. Darunter ist möglicherweise auch eine Kündigung per 31.03.2024. Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen dazu:

 

Bis wann ist die Zahlung per bestehender Sofortüberweisung in meinem Shop möglich?

Die bei incert angebundene Sofortüberweisung wird noch bis 31.03.2024 nutzbar sein. Anschließend werden wir diese Zahlart aufgrund der von der Sofort GmbH kommunizierten Kündigung deaktivieren.

 

Ist danach eine Anbindung von Sofortüberweisung möglich?

Sofortüberweisung wird gemeinsam mit anderen Zahlungsmöglichkeiten über Klarna verfügbar sein. Incert hat dazu eine neue Schnittstelle zu Klarna umgesetzt und kann diese jederzeit an Ihrem Shop anbinden. Bitte beachten Sie, dass sich die verfügbaren Zahlarten (Sofortüberweisung, Rechnung, Lastschrift) und Konditionen vonseiten Klarna für die Abwicklung der Transaktionen ändern werden.

 

Wie sehen die weiteren Schritte aus, um Klarna anzubinden?

  1. Melden Sie sich bei service@incert.at für die Zusendung eines Angebot zur Anbindung von Klarna und bestätigen Sie dieses
  2. Zusätzlich müssen Sie das Onboarding bei Klarna abschließen:  https://portal.klarna.com/products/signup/basic-info. Unterhalb finden Sie als Anhang den neuen Merchant Vertrag. Hier finden Sie eine Anleitung zum Abfragen der zur Anbindung im Shop benötigten Daten aus dem Klarna-Händlerportal: https://support.incert.at/hc/de/articles/14198921353629-Payments#klarna

 

Ich habe Sofortüberweisung über meinen Payment Service Provider (z.B. Stripe, Worldline/Saferpay/Payone, Hobex, Datatrans, etc.) angebunden. Bin ich hier von Änderungen betroffen?

Besprechen Sie dies bitte mit Ihrem Payment Service Provider. Wir gehen davon aus, dass Sofortüberweisung dort im Lauf des Jahres 2024 nicht mehr angeboten wird, die Anbieter aber möglicherweise wie incert versuchen, Klarna als Ersatz anzubinden. Natürlich haben auch Sie die Möglichkeit, Klarna zukünftig direkt anzubinden (melden Sie sich hierzu bei service@incert.at).

 

Ich möchte Sofortüberweisung zukünftig über meinen Payment Service Provider (bspw. Stripe, Wordline/Saferpay/Payone, Hobex, Datatrans, etc.) anbinden?

Bisher war die Anbindung von Sofortüberweisung über folgende Payment Service Provider möglich: Hobex, Viveum Meteopay, VR-Payment, Stripe, Payone, Saferpay, Datatrans. Auch hier wird die Sofortüberweisung aber wahrscheinlich im Lauf des Jahres 2024 eingestellt. Ihr Payment Service Provider hat Sie dazu möglicherweise schon kontaktiert. Ob die Anbindung von Klarna bei diesen Anbietern zukünftig ebenfalls möglich ist, müssten Sie aber direkt mit dem jeweiligen Payment Service Provider besprechen. Natürlich haben auch Sie die Möglichkeit, Klarna zukünftig direkt anzubinden (melden Sie sich hierzu bei service@incert.at).

 

Gibt es andere Zahlarten, die zusätzlich im Shop angebunden werden können?

Direkt im incert-System kann bspw. PayPal angebunden werden. Hier ist mit dem nächsten Relaunch/Update auch ein Express-Checkout möglich (Weiterleitung zu PayPal aus dem Warenkorb heraus, ohne Bestelldateneingabe im Shop). Für Stand-Alone-Systeme (nicht in die Website eingebunden) besteht zusätzlich die Möglichkeit, Amazon Pay anzubinden.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich